Letztes Feedback

Meta





 

Tag 3

Mein Werk von heute: das beste Kartoffelbrot das es meiner Meinung nach gibt. Ich bin glückliche Besitzerin eines Thermomixes, deshalb ist es wirklich easy. Aber man kann es natürlich auch ohne machen. =) Es hat auf jedenfall das Potential euer neues Lieblingsbrot zu werden!!!

Das Rezept:

250 g gekochte Kartoffeln, 120 g Milch, 100 g Wasser leicht erwärmen (37 °C) und dann pürieren (10 sek./St 6)

restliche Zutaten:

2 TL Salz

400g Weizenmehl

100g Roggenmehl

1/2 Würfel Hefe

1EL Essig

1TL Honig

(nach Belieben Sonnenblumenkerne dazu mischen)

Alles gut durchkneten (3 min/Knetstufe)

 Das Brot dann eine halbe Stunde gehen lassen und nochmals durchkneten (30 sek), auf ein Backblech geben und zu einem Laib formen. Der teig ist von Haus aus sehr feucht und klebrig. Das soll so sein, dann wird es ein richtig saftiges Brot. Ist es allerdings zu pampig, einfach noch ein bisschen Mehl dazugeben.

 

 Auf dem Blech nochmal so lange gehen lassen, bis der Ofen auf 250 Grad vorgeheizt ist. Dann fünf Minuten bei 250 Grad backen, auf 200 Grad runter schalten und noch 45 Minuten weiter backen.

Fertig!

Guten Appetit!!! =)

19.4.15 22:14, kommentieren

Tag 2

Ich habe ein Herz für Vögel und deswegen füttern wir sie im Winter auch fleißig. Unsere Gäste haben dabei eine Vorliebe für Sonnenblumenkörner und deshalb haben sie die fast ausschließlich bekommen.

Leider lassen ihre Tischmanieren zu wünschen übrig... Die Hälfte der Körner landet ungeöffnet auf unserer Terasse. Als ich die dann für den Frühling vorbereiten wollte ist mir aufgefallen, dass überall zwischen den Platten klein Pflänzchen wachsen. Kleine Sonnenblumen. Jetzt habe ich mir überlegt einige davon einzusetzten. Vielleicht kann ich dann bald ein paar Sonnenblumen in unseren kleinen Garten pflanzen:

Keimling

 

alle ausreißen und die schönsten Exemplare aussuchen

ich hatte noch übrige Pflanzerde und eine übrigen Kräutertopf

alle einsetzen, andrücken und gießen

Topf an einen sonnigen Ort stellen und abwarten

 

 Ich halte euch auf dem Laufenden! =)

18.4.15 19:30, kommentieren